Frühstückszeit: Selbstgemachte Erdbeermarmelade mit aromatischer Vanille

14.05.2024
Duftender Kaffee, luftige Croissants und herrlich fruchtige Marmelade – so himmlisch kann der Morgen sein. Während Heissgetränk und Gebäck meist keine Herausforderung darstellen, ist die Suche nach der besten Marmelade oft nicht leicht. Unsere Meinung ist, dass selbstgemachte Marmelade einfach am leckersten ist. Damit auch Sie in den hausgemachten Genuss kommen, verraten wir Ihnen unser Erdbeermarmelade-Geheimrezept:

Unser Geheimrezept

Für die Zubereitung von ca. 7 Gläser à 200ml köstlicher Marmelade wird benötigt:

  • 1,2 kg frische Erdbeeren
  • 3 EL Zitronensaft
  • 1 Vanilleschote
  • 500 g Gelierzucker (2:1)

Die Erdbeeren werden gewaschen, geputzt und fein gewürfelt. Gemeinsam mit dem Zitronensaft kommen sie in einen Topf. Vanilleschoten auskratzen und das Mark sowie die Schote ebenfalls in den Topf geben. Der Gelierzucker wird mit den Früchten vermengt und unter rühren aufgekocht. Nach etwa drei Minuten wird die Vanilleschote entfernt und die Früchte püriert. Danach kommt alles in die Gläser. Um die Endprodukte zu perfektionieren, können mit dem trodat® vintage Stempel ganz einfach Etiketten oder Geschenkanhänger gebastelt werden. So können Sie auch Ihre Liebsten mit Ihrem kulinarischen Ergebnis überraschen.

passende Artikel

Alle Deine Dinge zum Schulstart
Muttertagsgeschenk von Herzen